Home

Piperidin Sicherheitsdatenblatt

Piperidin: SDB (Sicherheitsdatenblätter), Analysenzertifikate und Qualitätszertifikate, Dossiers, Broschüren und andere verfügbare Dokumente BASF Sicherheitsdatenblatt gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 in der jeweils gültigen Fassung. Datum / überarbeitet am: 04.05.2018 Version: 13.0 Produkt: Piperidin (ID Nr. 30036777/SDS_GEN_CH/DE ) Druckdatum 05.05.2018 ABSCHNITT 3: Zusammensetzung/Angaben zu Bestandteilen 3.1. Stoffe Chemische Charakterisierung Piperidin CAS-Nummer: 110-89- Sicherheitsdatenblatt: Überwachung: Quellen: Abschreibungsklasse: 1: Kommentar: Gefahrenhinweise: H301 - Giftig bei Verschlucken. Sicherheitshinweise: P264 - Nach Gebrauch gründlich waschen. P270 - Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen. P301+P310 - BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen von Hitze, Funken, offener Flamme, heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen, Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen, BEI VERSCHLUCKEN: Mund ausspülen. KEIN Erbrechen herbeiführen, BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT (oder dem Haar): Alle kontaminierten Kleidungsstücke sofort ausziehen

Piperidin CAS 110-89-4 822299 - Merck Millipor

  1. ReagentPlus ®, 99%. Synonym: Hexahydropyridine. CAS Number 110-89-4. Empirical Formula (Hill Notation) C5H11N. Molecular Weight 85.15. Beilstein/REAXYS Number 102438. EC Number 203-813-. MDL number MFCD00005979. PubChem Substance ID 24846636
  2. Größere Mengen verabreichtes Piperidin (in Form von Piperidin-Salzen) zeigten eine beruhigende Wirkung bei Angst- und Spannungszuständen sowie eine gewisse antipsychotische Wirkung. Die effektiven Mengen liegen im Bereich von 0,3-3 g (verteilt auf 3-4 Einzelportionen). In Versuchen, bei denen täglich 1-3 g Piperidinhydrochlorid verabreicht wurden, traten keine signifikanten Nebenwirkungen und auch keine Veränderungen bei Blut- und Leberwerten auf. Bei extrem hohen Dosen wurden bei.
  3. o)-5,6,7,8-tetrahydroquinazolin-4-ol hydrochloride 1 Product Result | Match Criteria: Product Nam
  4. 185.27. InChI-Schlüssel. RQCNHUCCQJMSRG-UHFFFAOYSA-N. Synonym. 1-boc-piperidine, n-boc-piperidine, 1-tert-butoxycarbonyl piperidine, 1-piperidinecarboxylic acid, 1,1-dimethylethyl ester, piperidine-1-carboxylic acid tert-butyl ester, tert-butyl piperidinecarboxylate, boc-piperidine, n-boc piperidine, pubchem7258, n-boc tetrahydropyridine Mehr.
  5. (3R)-1-[(2-Methylpropan-2-yl)Oxycarbonyl]Piperidin-3-Carbonsäure: PubChem CID: 643516: Physikalische Form: Kristallpulve
  6. Piperidin wirkt reizend und ätzend auf Haut, Schleimhäute und Augen und wird als giftig bei Hautkontakt und Einatmen eingestuft. Als mittlere Letaldosen wurden unter anderem 30 mg/kg ( peroral , Maus ) und 400 mg/kg (peroral, Ratte ) ermittelt
  7. Piperidin ist eine Base (pK s = 11,12). Mit Schwermetall -Salzen bildet es Komplexe

Lieferant: Merck. Beschreibung: Piperidin zur Synthese, Sigma-Aldrich®. Sicherheitsdatenblätter. ,8.22299.0100EA,8.22299.0500EA,8.22299.2500EA,8.22299.9170EA,8.22299.9023EA Piperidin-4-ol. 5382-16-1. 4-hydroxy piperidine. More... Molecular Weight: 101.15 g/mol. Dates: Modify . 2021-05-08. Create . 2005-03-26. Contents. 1 Structures Expand this section. 2 Names and Identifiers Expand this section. 3 Chemical and Physical Properties Expand this section. 4 Spectral Information Expand this section. 5 Related Records Expand this section. 6 Chemical Vendors. 7 Safety. Sicherheitsdatenblatt für Carl+Roth Piperidin Das Sicherheitsdatenblatt Carl+Roth Piperidin können Sie sich hier im PDF-Format herunter laden. Falls es Ihnen dennoch nicht weiter hilft, nutzen Sie unser Forum oder nehmen Sie direkt Kontakt zum Hersteller auf

Piperidin CAS 110-89-4 109724 - Merck Millipor

SICHERHEITSDATENBLATT. Überarbeitet am: 11/08/2020 Seite 2 von 6 CHEM-LAB NV - B-8210 ZEDELGEM - BELGIUM Nach Einatmen: Keine Nach Hautkontakt: Keine Nach Augenkontakt: Keine Nach Verschlucken: Keine 4.2 Wichtigste akute oder verzögert auftretende Symptome und Wirkungen Die wichtigsten akuten und verzögerten Symptome sind in der Kennzeichnung (siehe Abschnitt 2.2) und/oder in Abschnitt 11. Da Piperidin zur Herstellung des nicht verkehrsfähigen Betäubungsmittels Phencyclidin verwendet werden kann, wird es in den Anlagen des Grundstoffüberwachungsgesetzes aufgeführt. Handel, Ein-/Ausfuhr und Herstellung von unter 0,5 kg sind nicht meldepflichtig

Piperidin [110-89-4] C 5 H 11 N; (Hexahydropyridin; Pentamethylenimin). Farblose, nach Ammoniak riechende Flüssigkeit. Gefahren für Mensch und Umwelt. Piperidin zersetzt sich schlagartig oberhalb 110 °C. Mit starken Oxidationsmitteln kann es zu explosionsartigen Reaktionen kommen. Die Dämpfe sind viel schwerer als Luft und bilden mit Luft explosionsfähige Gemische. Verursacht starke. Piperidin(systematischer Name nach dem Hantzsch-Widman-System: Azinan) ist eine farblose, ammoniakartig riechende Flüssigkeit. Nach seiner chemischen Struktur ist es ein ringförmiges sekundäres Amin

Piperidine is an azacycloalkane that is cyclohexane in which one of the carbons is replaced by a nitrogen.It is a metabolite of cadaverine, a polyamine found in the human intestine.It has a role as a reagent, a protic solvent, a base, a catalyst, a plant metabolite, a human metabolite and a non-polar solvent Piperidin, Hexahydropyridin, eine farblose Flüssigkeit mit ammoniakalischem Geruch; F. -9 °C, Kp. 106 °C, n D 20 1,4530. P. ist in Wasser und organischen Lösungsmitteln löslich. Es ist eine starke Base und bildet mit Schwermetallsalzen Komplexe. Man gewinnt P. durch katalytische Hydrierung von. Strukturformel Allgemeines Name Piperidin Andere Namen Hexahydropyr

Piperidin-hydrochlorid — ZBD-S2 Universität Saarbrücke

Piperidin, 200 ml Basen Synthesereagenzien

(R)-N-BOC-Piperidin-3-carbonsäure, 97 %, ACROS Organics

  1. Piperidin - DocCheck Flexiko
  2. Piperidin - chemie.d
  3. Piperidin VW
  4. Piperidin-4-ol C5H11NO - PubChe
  5. Sicherheitsdatenblatt Piperidi
  6. PDF 2021-05-12 17:42:54 +0200 - Chem-La

Piperidin - Chemie-Schul

  1. Betriebsanweisung Piperidin [110-89-4
  2. Piperidin - Biologi
  3. Piperidine C5H11N - PubChe
  4. Piperidin - Lexikon der Chemi
  5. Piperidin - deacademic
  6. Piperin - Wirkung, Anwendung & Risiken MedLexi
  7. 1-Boc-piperidin-3-carbonsäure VW

PharmaWiki - Piperidi

  1. EO
1-[2-(1-piperazinyl)nicotinoyl]piperidin, Alfa AesarAlfa Aesar™ 3-(3-Methyl-1,2,4-Oxadiazol-5-yl)piperidin, 98Spyrale® – Fungizid zur Bekämpfung aller wichtigen Rüben
  • DOSB Übungsleiter B Sport in der Rehabilitation.
  • Sony NW A55 Spotify.
  • Instagram Likes von Freunden sehen.
  • Vorhofflimmer Unit Mainz.
  • Outdoor Teppich rund 160.
  • Andreas Seifert Lutz.
  • RWBY Summer Rose.
  • Brautbrief schreiben.
  • Umweltmanagement Studium NC.
  • A Welle Anschlussbillett.
  • Bilderbuch weihnachten ravensburger.
  • 6 Säulen Autoscooter.
  • Gottesdienst Bedburg.
  • Alkayida dance.
  • Kino Graz.
  • Battlefield 5 Ende.
  • Tempest Steam.
  • Stellplatz Wohnmobil Gelsenkirchen.
  • Telefon Aussprache.
  • Montreal Frankfurt Konzert.
  • Netflix dizileri 2020.
  • China Import über England.
  • Bodenablauf Dusche Flach.
  • Emporia SMART 3 Startbildschirm ändern.
  • Baidu stock forecast.
  • Kubota KX 121 3 Bedienungsanleitung.
  • Bekannte Naturphilosophen.
  • PJLink python.
  • Pflichtverteidiger bestellen.
  • Hong kong skyline silhouette.
  • EVENTIM Gregorian Voices.
  • Orthopädie rechts der Isar Ärzte.
  • 3D Scanner Handy.
  • Mini PC i7.
  • Sommergrippe Coronaviren.
  • Wellness Gerolstein.
  • Dach erneuern Kosten.
  • Unabhängige Banken in Deutschland.
  • Det er let deutsch.
  • Unternehmensspezifisches Risiko.
  • Marienstift Magdeburg Aufnahme.